Porzellanlaminate

Startseite / Service Behandlung / Ästhetische Zahnheilkunde / Porzellanlaminate

Porzellanlaminate

Bei diesen Restaurationen, die speziell auf die Vorderzähne aufgetragen werden, wird nur eine geringe Menge Zahngewebe durch Ausdünnen von 0.3 bis 0,7mm von den Vorderflächen der Zähne entfernt. Die Retention wird durch ein sehr leichtes Aufrauen erreicht. Dies ist eine sehr bevorzugte Art der Beschichtung in der ästhetischen Zahnheilkunde. Verleiht der Person ein schönes Lächeln mit perfekter Farb- und Gewebeharmonie. Das sind Restaurationen, die das ästhetische Erscheinungsbild lange erhalten. Diese sehen aufgrund ihrer guten Lichtdurchlässigkeit natürlich aus. Porzellanlaminate sind sehr transparent und dünn. Mit dieser Anwendung werden Zahnfarbe, Form, Größe und Länge der Zähne neu gestaltet und alle ästhetischen Bedenken der Patienten werden beseitigt.